Hast du Fragen?

Die häufigsten Fragen

Bisher haben wir keine Möglichkeit, interne Informationen außer in Form von Whatsapp-Nachrichten zu sichern, aufzubereiten und verständlich darzustellen. Dabei gibt es das öffentliche Wiki, das für öffentliche Inhalte gut genutzt wird. Die Cloud hingegen wird lediglich für eine Dateiablage genutzt. Deswegen braucht es eine Lösung zwischen öffentlichen und internen Informationen, die auch Orga-Mitgliedern zugänglich sind. Dabei kam die Idee eines sogenannten bundesweiten „Infopoints“ auf, der sich damit befasst Informationen zu sammeln und möglichst der ganzen Bewegung zur Verfügung zu stellen.

Die Seite ist für Delegierte, Orga-Mitglieder, AG-Sprecher*innen, TF-Sprecher*innen und Aktivist*innen als interne Vernetzung und Austauschmöglichkeit von nicht öffentlichen Inhalten gedacht.

Hi du 🐻,

das ist ein Projekt unterschiedlicher Menschen auf Bundesebene um die Lücke zwischen einem öffentlichen Wiki und einer internen Cloud zu schließen. Es geht vorallem darum Infos auf Bundesebene und der breiteren Bewegung so übersichtlich und aktuell wie möglich zu vermitteln. 

Hut auf Mensch ist Philipp (Bamberg).

Das Ziel ist ein bundesweiter Infopoint zu werden, wo sich Erfahrungen und aktuelle Arbeitsweisen treffen, mit dem Fokus darauf neue Menschen schneller und einfacher zu integrieren. Natürlich sollte auch die Möglichkeit dort Informationen einzupflegen so einfach wie möglich sein. 🤠

Das FFF-Wiki hat seine Vorteile im Bereich der öffentlichen Vernetzung und öffentlichen Inhalten. Jede Person kann dort schreiben und kann sich anmelden. Bisher ist es technisch leider nicht möglich einen internen Wiki-Bereich einzurichten, der nur angemeldete Nutzer sehen können. Dies widerspricht dem Konzept eines Wikis.

Deswegen stellt diese Seite keine Konkurenz zum FFF-Wiki dar, sondern ergänzt dieses in ihren Funktionalitäten. Natürlich muss jedes Wissen in öffentlich und intern öffentlich eingeteilt werden, dabei gibt es verschiedene Perspektiven. Unser Ziel ist es verhältnismäßig nach Nutzen zu entscheiden, um bestmöglich Informationen dort hin zu verteilen, wo es am meisten gebraucht wird.

 

Bisher wurde technisch noch kein Cloud Login eingerichtet, du kannst dich als Delegierte*r mit dem Benutzernamen ‚deli‘ und dem Deli-Passwort aus der Gruppenbeschreibung der ‚Deli-Infogruppe‘ anmelden.

Aktuell laufen folgende Projekte über die Website:

Falls du denkst genau da möchtest du mitwirken oder dich interessiert, was da abgeht und du vielleicht selber etwas teilen möchtest, dann schreibe uns gerne an, nix ist fest und neue Ideen sind willkommen!

Dann schreibe Uns!