Mobilitätswende

Ansprechpersonen:
Jaspar und Laura (Cosima)
Ziel:
FCK HGHWYS: Unterstützung des AntiAutobahnprotests
Recherecheteam: Erstellung einer Position zu Verkehrswende
ÖFFI AG: Zusammenarbeit mit Gewerkschaften, Verkehrswende aktiv mitgestalten, bessere Arbeitsbedingungen für Beschäftigte: Gemeinsame Interessen
Theory of change:
ÖFFI AG: Schulungen, Verbindungen herstellen, Aktionstage, öffentliche Wirksamkeit, Menschen verbinden!!!
Rechercheteam: Position erarbeiten, Position legitimieren lassen, spreaden
FCK HGHWYS: OG Vernetzung, Aktionstage, Camps aufbauen, Besetzungen, Pressestratgie
Zeitplan:
Öffi Kampange:
April nächster Zoom
Kampagne: Mai, Juni, Juli
Aktionstage im Mai und Juni
Zielgruppe:
Öffi AG: Beschäftigte, Presse, Gesamtgesellschaft
Kooperationen:
Rechercheteam: ForderungenAG, Scientists
FCKHGHWYS: WsA Bündnis „Wald statt Asphalt“
ÖffiAG: ver.di

Kommentar verfassen